Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Sommer 2021

Liebe Besucherinnen und Besucher, 

Seit dem 17. Mai können die geplanten Führungen wieder stattfinden! Hierfür ist eine Anmeldung notwendig. Die aktuellen Termine und weitere Informationen findet ihr hier im Veranstaltungskalender.

Auch die Ausstellung hat geöffnet und kann zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Bei einem Besuch wird eine Kontaktdatenerfassung stattfinden. Dazu könnt ihr entweder einen Kontaktbogen an der Kasse ausfüllen oder euch ganz einfach mit der Luca-App bei uns einchecken.

Wir freuen uns auf euch!

Sonntag, 01.08. + 08.08. + 15.08. + 22.08. + 29.08.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Im August machen sie sich auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, können ebenfalls störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 06.08. + 20.08.2021
14:00 bis ca. 15:30 Uhr

Kinderfreundliche Erlebnisführung im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Was ist eigentlich ein Naturschutzgebiet? Und wer oder was ist hier alles so Zuhause? Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall? Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder ab 4 Jahre: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 06.08.2021
20:00 bis ca. 21:30 Uhr

Freitag, 20.08.2021
19:30 bis ca. 21:00 Uhr

Literarischer Abendspaziergang

Erlebt mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.
Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit euch die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 08.08. + 15.08. + 22.08. + 29.08.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Im August machen sie sich auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, können ebenfalls störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 13.08.2021
14:30 bis ca. 17:00 Uhr

Hochsommer, die Pflanzen auf der Höhe ihres Wirkungsgrades

Hochsommer, die Heilpflanzen sind auf der Höhe ihres Wirkungsgrades, wie können wir die Zeit rund um Maria Himmelfahrt für uns und den Wintervorrat nutzen.

Veranstaltung von Cornelia Rogge (Heilpraktikerin und Dozentin aus Travemünde)

Anmeldung unter:
Tel.: 04502 309293
Email: DU@naturheilpraktikerin.eu

Kosten:
19 € pro Person inkl. Skript

Samstag, 14.08.2021
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Naturkundliche Strandexkursion

Begleitet uns auf dem "Grünen Band" zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.
Entdeckt außergewöhnliche Strandfunde und erfahrt, wie sich die unterschiedlichsten Pflanzen und Lebewesen als Überlebenskünstler an die extremen Lebensbedingungen am Priwallstrand anpassen.

Treffpunkt: 
Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
Koordinaten: N 53.954837 E 10.903649

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 14.08.2021
14:00 bis ca. 18:00 Uhr

Fahrradexkursion - zwischen Fluss und Meer

Exkursion durch die abwechslungsreiche Natur des Priwalls und der angrenzenden Gebiete.

Wie sah die Natur hier früher aus und welchen Einfluss hatte die innerdeutsche Grenze? Welche besonderen Arten können wir heute entdecken? Kommt mit auf eine gemütliche Fahrradtour durch eine wunderschöne Landschaft und erfahrt Wissenswertes zu dieser einzigartigen Umgebung.

Streckenlänge: ca. 20 km (Eine große Pause mit Picknick ist eingeplant. Bringt bitte ausreichend Verpflegung und Trinken mit.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Kosten:
Erwachsene: 9 €, Kinder: 7 €
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 15.08. + 22.08. + 29.08.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Im August machen sie sich auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, können ebenfalls störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Mittwoch, 18.08.2021
18:30 bis ca. 20:00 Uhr

Kreuzfahrt nach Spitzbergen - ein Bildervortrag

Im Norden Europas, nördlich des Nordkaps, liegt eine Inselgruppe, die zu fast 60% mit Eis bedeckt ist. Mehr Eisbären als Einwohner sind dort zuhauseEbenso brüten Millionen Vögel. Hundertjährige Bäume werden nur einige Zentimeter groß und die arktischen Landschaften dort zählen zu den spektakulärsten der Welt.

Bernhard Fiedler berichtet über seine außergewöhnlichen Expeditionsreise in die Welt der Eisberge, Gletscher, Walrosse, Eisbären und Vögel.

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 20.08.2021
14:00 bis ca. 15:30 Uhr

Kinderfreundliche Erlebnisführung im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Was ist eigentlich ein Naturschutzgebiet? Und wer oder was ist hier alles so Zuhause? Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall? Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder ab 4 Jahre: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 20.08.2021
19:30 bis ca. 21:00 Uhr

Literarischer Abendspaziergang

Erlebt mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.
Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit euch die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 21.08.2021
10:00 bis ca. 12:30 Uhr

Kopfweiden – geköpfte Kostbarkeiten Lebensraum und Hotel für die Kleinsten

Warum sind Kopfweiden sog. „Geköpfte Kostbarkeiten“? Wie entstehen sie und warum macht man das im NSG Südlicher Priwall? Wer sind ihre „Hotelbewohner“? Mit diesen und auch anderen Fragen wandern wir durch das NSG Südlicher Priwall und erforschen nicht nur die Besonderheiten der Kopfweiden.

Leitung: Ulrike Westphal (Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Kräuterexpertin)

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 21.08.2021
14:00 bis ca. 16:00 Uhr

Forscherwerkstatt für Kinder: „Mit Federn durch die Lüfte“

Wozu braucht der Vogel Federn? Und warum kann er damit fliegen? Wusstet ihr, dass der Zwergschwan bis zu 25.000 Federn hat? Oder, dass der Wanderfalke im Sturzflug über 300 km/h schnell werden kann?

Mit verschiedenen Experimenten forschen wir rund ums Thema Vögel und lernen viele interessante Merkmale unserer gefiederten Freunde kennen. (Zielgruppe: Kinder und Familien)

Kosten:
Kinder ab 4 Jahre: 7 €
Eltern/Erziehungsberechtigte dürfen gerne mitmachen
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 22.08. + 29.08.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Im August machen sie sich auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, können ebenfalls störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 28.08.2021
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Von Federn und flugunfähigen Vögeln – Führung zum Thema des Monats: Vogelmauser

Im Sommer nach der Brutzeit beginnt die Mauser bei vielen Vogelarten. So auch bei den Enten auf der Pötenitzer Wiek und dem Dassower See. Letzterer ist das wichtigste Mausergebiet für tausende Schellenten und andere Wasservogelarten. Während des Federwechsels vom Pracht- ins Schlichtkleid sind Enten eine Zeit lang flugunfähig und in dieser besonderen Zeit auf besonders nahrungsreiche und störungsarme Gewässer angewiesen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 29.08.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Im August machen sie sich auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, können ebenfalls störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 04.09. + 11.09.2021
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Das Naturschutzgebiet "Südlicher Priwall" ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 05.09. + 12.09.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Zu dieser Jahreszeit haben die Flussseeschwalben die Insel bereits Richtung Süden verlassen. Doch ist sie nun ein wichtiger Rastplatz für durchziehende Vögel, wie dem Kiebitz. Von Bord der Hyla können wir diesen und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus. 

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 10.09. + 24.09.2021
14:00 bis ca. 15:30 Uhr

Kinderfreundliche Erlebnisführung im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Was ist eigentlich ein Naturschutzgebiet? Und wer oder was ist hier alles so Zuhause? Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall? Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder ab 4 Jahre: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 10.09.2021
19:00 bis ca. 20:30 Uhr

Freitag, 24.09.2021
18:00 bis ca. 19:30 Uhr

Literarischer Abendspaziergang

Erlebt mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.
Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit euch die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 11.09.2021
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Das Naturschutzgebiet "Südlicher Priwall" ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen.

Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen!

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 11.09.2021
14:00 bis ca. 16:00 Uhr

Forscherwerkstatt für Kinder: „Mit Federn durch die Lüfte“

Wozu braucht der Vogel Federn? Und warum kann er damit fliegen? Wusstet ihr, dass der Zwergschwan bis zu 25.000 Federn hat? Oder, dass der Wanderfalke im Sturzflug über 300 km/h schnell werden kann?

Mit verschiedenen Experimenten forschen wir rund ums Thema Vögel und lernen viele interessante Merkmale unserer gefiederten Freunde kennen. (Zielgruppe: Kinder und Familien)

Kosten:
Kinder ab 4 Jahre: 7 €
Eltern/Erziehungsberechtigte dürfen gerne mitmachen
Anmeldung erforderlich!

Sonntag, 12.09.2021
11:00 bis ca. 14:30 Uhr

Exkursionsfahrt mit dem Arbeitsboot „Hyla“ zur Insel der seltenen Flussseeschwalben

Zu dieser Jahreszeit haben die Flussseeschwalben die Insel bereits Richtung Süden verlassen. Doch ist sie nun ein wichtiger Rastplatz für durchziehende Vögel, wie dem Kiebitz. Von Bord der Hyla können wir diesen und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Falls vorhanden bitte ein Fernglas mitbringen, sowie dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe.
Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus. 

Kosten:
Wir bitten um eine Spende für den Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 17.09.2021
18:30 bis ca. 20:15 Uhr

Faszinierende Vogelwelt des Priwalls - Bildervortrag

Entdeckt mit uns die Vogelwelt des Priwalls. Immer mit ihrer Kamera unterwegs, fängt Sylvia Behrens ganz besondere Momente des Vogellebens ein. Ob Wasservögel, Wiesenvögel, kleine Küken oder ein kleiner Singvogel am Wegesrand, durch ihre detailreichen Aufnahmen kommen wir diesen Vögeln ganz nah. Dazu erzählen wir euch spannende Geschichten über die einzelnen Arten. Freut euch auf faszinierende Eindrücke aus der heimischen Natur!

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 18.09.2021
10:00 bis ca. 12:00 Uhr

Naturkundliche Strandexkursion

Begleitet uns auf dem "Grünen Band" zu einer interessanten Exkursion zwischen Land und Meer.
Entdeckt außergewöhnliche Strandfunde und erfahrt, wie sich die unterschiedlichsten Pflanzen und Lebewesen als Überlebenskünstler an die extremen Lebensbedingungen am Priwallstrand anpassen.

Treffpunkt: 
Gedenkstein auf dem Priwall an der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.
Koordinaten: N 53.954837 E 10.903649

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 24.09.2021
14:00 bis ca. 15:30 Uhr

Kinderfreundliche Erlebnisführung im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Was ist eigentlich ein Naturschutzgebiet? Und wer oder was ist hier alles so Zuhause? Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall? Und sah es hier schon immer so aus?

Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder ab 4 Jahre: 4 €
Anmeldung erforderlich!

Freitag, 24.09.2021
18:00 bis ca. 19:30 Uhr

Literarischer Abendspaziergang

Erlebt mit uns einen literarischen Spaziergang in der Natur des südlichen Priwalls.
Während sich die Sonne senkt und sich ihre letzten Strahlen im Wasser der Trave und der Pötenitzer Wiek spiegeln, wollen wir mit euch die abendliche Ruhe bei spannenden, lustigen und stimmungsvollen Erzählungen und Gedichten rund um das Meer und den Priwall genießen.

Kosten:
Erwachsene: 6 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 25.09.2021
10:00 bis ca. 12:30 Uhr

Blätter, Samen, Früchte - Die Heckenapotheke auf dem Priwall

Führung zum Thema des Monats

Manche Sträucher und Bäume am Wegesrand sind insbesondere im Herbst wie eine „Schatztruhe“ mit ihren vielfältigen Angeboten an heilsamen und wohltuenden Hausmitteln. Sie sind die „Heckenapotheke“ vor der Haustür. Die heilenden Kräfte sowie leckeren Köstlichkeiten seiner Blüten, Blätter und Früchte waren schon seit jeher bekannt. Wir machen einen Streifzug durch das NSG Südlicher Priwall auf der Suche nach den Schätzen am Weg.

Leitung: Ulrike Westphal (Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Kräuterexpertin)
Annette Willemsen (Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin)

Kosten:
Erwachsene: 6 €, Kinder:4 €
Anmeldung erforderlich!

Samstag, 25.09.2021
14:00 bis ca. 16:00 Uhr

Blätter, Samen, Früchte: Basteln mit Naturmaterialien für Familien und Kinder

Jedes Jahr verzaubert uns der Herbst mit seiner Farbenpracht und die Bäume und Sträucher werfen uns eine Vielzahl von Geschenken in Form von Blättern, Samen und Früchten in verschiedensten Formen und Farben vor die Füße. Diese sammeln wir ein, um daraus viele kleine Kunstwerke entstehen zu lassen. Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Kosten:
Kinder: 7 €
Elter/ Erziehungsberechtigte dürfen gerne mitmachen.
Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen

Treffpunkt:
Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5–7, 23570 Travemünde-Priwall
Abweichender Treffpunkt für die Strandexkursion: s. Veranstaltung

Anmeldungen unter:
Tel.: 0 45 02 / 999 64 65 oder
E-Mail: info

Kontaktdaten
Öffnungszeiten + Preise
Veranstaltungskalender
»

Kontaktdaten

Naturwerkstatt Priwall
Fliegerweg 5–7
23570 Travemünde-Priwall

Lageplan Naturwerkstatt Priwall

0 45 02 / 999 64 65
01 57 / 36 12 86 09

»

Öffnungszeiten

April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag
9:00 bis 12:00 Uhr (nur für angemeldete Gruppen)
12:00 bis 17:00 Uhr

November bis März
Freitag bis Sonntag
9:00 bis 12:00 Uhr (nur für angemeldete Gruppen)
12:00 bis 16:00 Uhr

Preise

Ausstellungsbesuch
Erwachsene: 4 Euro
Kinder (ab 6 Jahre): 2 Euro
mit Führung: + 2 Euro

Führungen im Naturschutzgebiet
Erwachsene: 6 Euro
Kinder (ab 4 Jahre): 4 Euro

Workshops/­Forscherwerkstatt
Erwachsene: 9 Euro
Kinder (ab 4 Jahre): 7 Euro

Auf Familien-, Gruppen- (mind. 10 Personen) und Kombitickets (2 Veranstaltungen) erhaltet ihr 20 % Rabatt.

Miete der Räumlichkeiten möglich: Preise auf Anfrage.